Paul Féval (Vater)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paul Féval
Paul Féval (Vater)
AutographFeval.svg
Paul Henry Corentin Féval;
Pseudonym: Sir Francis Trolopp
* 30. September 1816 in Rennes
† 8. März 1887 in Paris
französischer Schriftsteller
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118816217
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Pariser Liebschaften. Deutsch von Dr. Scherr. Franckh, Stuttgart 1846, 1–3. Google; 4–6. Google; 7–11. Google
  • Bekenntnisse eines Zigeuners. Gottfried Basse, Quedlinburg und Leipzig 1850, 1. Band Google; 2. Band Google; 3. Band Google; 4. Band Google
  • Alizia Pauli. Gottfried Basse, Quedlinburg und Leipzig 1850, 1. Band Google; 2. Band Google
  • Die Nachtschönchen, oder: Die Schutzengel der Familie. Aus dem Französischen. Gottfried Basse, Quedlinburg und Leipzig 1850, 1. Band Google; 2. Band Google; 3. Band Google; 4. Band Google; 5. Band Google; 6. Band Google; 7. Band Google
  • Bel Demonio. Gottfried Basse, Quedlinburg und Leipzig 1851 Google
  • Pfingstrose. Gottfried Basse, Quedlinburg und Leipzig 1852, 1. Band Google; 2. Band Google; 3. Band Google; 4. Band Google
  • Die Ritter vom Firmament. Gottfried Basse, Quedlinburg und Leipzig 1853, 1. Band Google; 2. Band Google; 3. Band Google
  • Die Glückskinder. Aus dem Französischen. Gottfried Basse, Quedlinburg und Leipzig 1853, 1. Band Google; 2. Band Google; 3. Band Google
  • Rollan Eisenfuß. [Gottfried Basse, Quedlinburg und Leipzig 1853] Google
  • Der Tigertödter. Aus dem Französischen. Gottfried Basse, Quedlinburg und Leipzig 1854, 1. Band Google; 2. Band Google
  • Die Schwester der Geister. Aus dem Französischen. Gottfried Basse, Quedlinburg und Leipzig 1854, 1. Band Google; 2. Band Google; 3. Band Google; 4. Band Google
  • Das Paradies der Frauen. Nach dem Französischen Manuscripte von G. F. W. Rödinger. Autorisirte Ausgabe. Hartleben, Pest, Wien und Leipzig 1854/55, 1. Teil Google; 2. Teil Google; 3. Teil Google; 4. Teil Google; 5. Teil Google; 6. Teil Google
  • Der eiserne Mann. Nach dem französischen Manuscripte von Anton Langer. Autorisirte Ausgabe. Hartleben, Pest, Wien und Leipzig 1855, 1. Teil Google; 2. Teil Google; 3. Teil Google
  • Die lieben Anverwandten. Roman. Deutsch von Max Stein. Hartleben, Pest, Wien und Leipzig 1865, 1. Teil Google; 2. Teil Google