Paul Weizsäcker

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paul Weizsäcker
[[Bild:|220px|Paul Weizsäcker]]
[[Bild:|220px]]
* 4. August 1850 in Kloster Adelberg
† 11. März 1917 in Ludwigsburg
deutscher Historiker und Gymnasialdirektor
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 117308269
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

Aufsätze[Bearbeiten]

  • Neue Untersuchungen über die Vase des Klitias und Ergotimos. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 32 (1877), S. 28–67 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Neue Untersuchungen über die Vase des Klitias und Ergotimos. Fortsetzung. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 33 (1878), S. 364–399 DFG/Rheinisches Museum (PDF)
  • Neue Untersuchungen über die Vase des Klitias und Ergotimos. Schluss. In: Rheinisches Museum für Philologie. Band 35 (1880), S. 350–363 DFG/Rheinisches Museum (PDF)

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Christian Belschner: Weizsäcker, Paul, Rektor a. D. In: Württembergischer Nekrolog für das Jahr 1917. Stuttgart 1921, S. 63–65