RE:Αἰσχρουργία

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
(Weitergeleitet von RE:Aischrurgia)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band I,1 (1893), Sp. 1064
Pauly-Wissowa I,1, 1063.jpg
Unzucht in der Wikipedia
GND: 4197580-7
Q927079 in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|I,1|1064||Αἰσχρουργία|[[REAutor]]|RE:Αἰσχρουργία}}        

Αἰσχρουργία,[WS 1] Unzucht, erscheint als technischer Begriff nur in dem Prooemium zur Midiana des Demosthenes p. 513, wo der Begriff der ὕβρις zerlegt wird in ἡ δι’ αἰσχρουργίας καὶ ἡ διὰ λόγων καὶ ἡ διὰ πληγῶν. Danach hat man eine ähnliche Scheidung in dem attischen Gesetz annehmen wollen (A. R. Mücke de iniuriarum actione ex iure attico gravissima 8ff.), indessen darf das bei Demosth. XXI 47 überlieferte Gesetz im wesentlichen für echt gelten, welches eine solche Teilung nicht kennt. Vgl. Meier-Lipsius Att. Proc. 394ff. Hermann-Thalheim Rechtsalt. 33f.

Anmerkungen (Wikisource)

  1. transkribiert: Aischrurgia.