Reinhold Brehm

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Reinhold Brehm
[[Bild:|220px|Reinhold Brehm]]
[[Bild:|220px]]
Reinhold Bernhard Brehm
* 1830 in Renthendorf
† 1891 in Barcelona
Arzt, Naturforscher und Ornithologe
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 116469900
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Einiges über das Pflegeelternwesen der Vögel. In: Allgemeine deutsche naturhistorische Zeitung, Neue Folge 1. Band, 1855, S. 404-407. (SLUB Dresden)
  • Ludwig Brehm, Alfred Brehm und Reinhold Brehm: Die Geieradler und ihr Leben. Ein Beitrag zur genaueren Kenntnis der edelsten Räuber des Hochgebirges. In: Mittheilungen aus der Werkstätte der Natur I, 1858.
  • Der Taranteltanz. In: Die Gartenlaube (1863), Heft 6.
  • Der Montserrat und die Teufelsbrücke in Catalonien, 1864.
  • Bilder und Skizzen aus dem Leben der Tiere. Von Dr. [R.] Brehm und Th. F. Zimmermann. Moskau 1866. (russische Ausgabe)
  • Das Inka-Reich. Beiträge zur Staats- und Sittengeschichte des Kaiserthums Tahuantinsuyu, 1885. (2. Auflage: Jena 1890, Fr. Mauke’s Verlag)

Herausgeber[Bearbeiten]

  • Mittheilungen aus der Werkstätt der Natur. Hg. v. Leop. Besser, Ludwig Brehm, Alfred u. Reinhold Brehm, Lois Böttiger, J. Frauenstädt, J. Hirzel, Ferd. Marfels, Hermann Pösche, Prestel, E. A. Roßmäßler, Carl Vogt, Otto Volger, M. Willkomm, Ch. F. C. Winter. Frankfurt am Main 1 1858 [Jg. 2 (1859) unter dem Titel: Aus allen Reichen der Natur. Monatsschrift für Kenner und Freunde der Naturwissenschaften. Frankfurt am Main 1859]