Schweizer Bilderchroniken

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schweizer Bilderchroniken
Schweizer Bilderchroniken
Quellen und Literatur zu den Schweizer Bilderchroniken
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Wiktionary-ico-de.png [[wikt:{{{WIKTIONARY}}}|Wörterbucheintrag im Wiktionary]]
Eintrag in der GND: [1]
Weitere Angebote

Zu Schweizer Bilderchroniken allgemein[Bearbeiten]


Zu einzelnen Bilderchroniken[Bearbeiten]

Benedikt Tschachtlan — Berner Chronik[Bearbeiten]

Editionen[Bearbeiten]


Diebold Schilling der Ältere — Berner Chronik[Bearbeiten]

Editionen[Bearbeiten]

  • Gustav Tobler (Hrsg.): Die Berner Chronik des Diebold Schilling. 1468-1484. Kommentierte Textausgabe ohne Illustrationen für einen begrenzten Zeitraum
    • Erster Band, Bern 1897 UB Bern; 1466 bis 1476
    • Zweiter Band, Bern 1901 UB Bern; 1476 bis 1484; Nachwort Register; Glossar, sowie Albert Büchi (Herausgeber): Chronik von Hans Fries


Diebold Schilling der Ältere — Spiezer Chronik[Bearbeiten]


Diebold Schilling der Ältere — Große Burgunderchronik[Bearbeiten]

Kommentare[Bearbeiten]

  • Ernst Walder: Von raeten und burgern verhoert und corrigiert. Diebold Schillings drei Redaktionen der Berner Chronik der Burgunderkriege. In: Berner Zeitschrift für Geschichte und Heimatkunde, 48 (1986), S. 87–117. e-periodica


Gerold Edlibach — Zürcher- und Schweizerchronik[Bearbeiten]

  • Gerold Edlibach, NN: [Kopienband zur Zürcher- und Schweizergeschichte bis zum 16. Jahrhundert]. [Zürich], [zwischen 1506 und 1566]. Zentralbibliothek Zürich, Ms A 77, e-manuscripta

Editionen[Bearbeiten]


Diebold Schilling der Jüngere — Luzerner Chronik[Bearbeiten]

Editionen[Bearbeiten]


Werner Schodoler — Eidgenössische Chronik[Bearbeiten]

Kommentare[Bearbeiten]

  • Franz Bächtiger et al., Walther Benz (Herausgeber): Die eidgenössische Chronik des Wernher Schodoler um 1510 bis 1535. Kommentar zur Faksimile-Ausgabe der dreibändigen Handschrift MS 62 in der Leopold-Sophien-Bibliothek Überlingen, MS 2 im Stadtarchiv Bremgarten, MS BibI. Zurl. Fol. 18 in der Aargauischen Kantonsbibliothek Aarau, Luzern 1983 Monumenta Germaniae Historica. Bibliothek und Archiv


Christoph Silberysen — Chronicon Helvetiae[Bearbeiten]

Kommentare[Bearbeiten]

  • Ernst Gagliardi: Beiträge zur Geschichte der Historiographie in der Schweiz. 3. Der angebliche Kompilator Silberysen und der angebliche Kompilator Schodeler. In: Jahrbuch für Schweizerische Geschichte 35, 1910, S. 63–67. e-periodica


Johann Jakob Wick — Wickiana[Bearbeiten]

  • Johann Jakob Wick: Sammlung von Nachrichten zur Zeitgeschichte aus den Jahren 1560-87. Alle Bände in der Zentralbibliothek Zürich als Digitalisate bei e-manuscripta. Siehe Autorenseite.

Kommentare[Bearbeiten]