Seite:AbrahamMinkowski1.djvu/20

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.

Hieraus folgt

(49c)

während (49a) ergiebt

(49d)

Da man nun, nach (48c), hat

so ergiebt sich

(49c)

Die Einführung dieses Ausdruckes, und des ihm entsprechenden für den magnetischen Term, in (31a), ergiebt, an Stelle des Wertes (32) der Impulsdichte, den berichtigten Wert

(50)

Dass die Relation (18a) erfüllt bleibt, ist leicht zu verificieren.

Wird der Wert (50) von in die allgemeine Formel (19) für die Energiedichte eingetragen, so folgt an Stelle von (33)

(51)

Auch erhält man auf Grund von (20) für den Energiestrom die berichtigte Formel

(52)

Aus (50) und (52) ersieht man, dass auch in der Lorentz’schen Theorie, wenn man sie in der angegebenen Weise modificiert, zwischen Energiestrom und Impulsdichte die Beziehung besteht

(53)

die uns bereits in der Theorie von Minkowski begegnet ist.

Dieses Ergebnis war vorauszusehen; nachdem die Gleichungen, welche und mit und verknüpfen, in Übereinstimmung gebracht sind, besteht zwischen den beiden Theorieen, vom Standpunkte unseres Systemes aus, kein wesentlicher Unterschied

Empfohlene Zitierweise:

Max Abraham: Zur Elektrodynamik bewegter Körper. Rendiconti del Circolo Matematico di Palermo 28, Palermo 1909, Seite 20. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:AbrahamMinkowski1.djvu/20&oldid=2819262 (Version vom 13.5.2016)