Seite:FFC9.djvu/17

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Ty XI 58, 63, XVI 112, XXIX 1, 7. – d: Hangasoja 15, Put. 124–126. – j: Kr. 12172. – k: Korpi 72, Paulaharju 42–46. – x: Ty IX 166.
94. Die milch (im butterfass):
e: Lil. 185.
95. Die mühle (die mühlsteine):
SK I s. 448 (d 3).
a: Värri 7. – d: Hangasoja 14, Put. 93. – h: Paulaharju 190. – k: Korpi 70.
96. Die schlägel in der scheune:
c: And., A. 103.
97. Der schlittenbaum:
e: Fri 36.
98. Der schuh:
k: Korpi 80.
99. Das spinnrad:
g: Lil. 184 b (+ der karren).
100. Die trommel:
f: Kemppi 31.
101. Die uhr:
d: Hangasoja 12.
102. Die wiege:
g: Lil. 184.
Empfohlene Zitierweise:

Antti Aarne: Variantenverzeichnis der finnischen Deutungen von Tierstimmen und anderen Naturlauten. Suomalaisen Tiedeakatemian Kustantama, Hamina 1912, Seite 17. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:FFC9.djvu/17&oldid=2753963 (Version vom 7.5.2016)