Seite:Fliegende Blätter 1.djvu/146

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Für historische Vereine.


Fliegende Blätter 1 142 b1.png


„Das war also die Burg Kaspars des Thoringers?!“ –




Fliegende Blätter 1 142 b2.png


Das sind die Züge der unglücklichen Argula von Grumbach.




Fliegende Blätter 1 142 b3.png


Das Grab des Ritters Feigo von Bomsen.

Empfohlene Zitierweise:
Kaspar Braun, Friedrich Schneider (Red.): Fliegende Blätter (Band 1). Braun & Schneider, München 1845, Seite 142. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Fliegende_Bl%C3%A4tter_1.djvu/146&oldid=- (Version vom 10.6.2018)