Seite:Friedlaender-Interessante Kriminal-Prozesse-Band 5 (1912).djvu/3

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Liste.png Hugo Friedländer: Interessante Kriminal-Prozesse von kulturhistorischer Bedeutung, Band 5

Vorbemerkung.

Herr Justizrat Dr. Sello, der die Güte hatte, für die ersten drei Bände das Geleitswort zu schreiben, teilt mir mit: Er habe das, was zur Empfehlung des Werkes sich im allgemeinen sagen ließe, nun schon dreimal öffentlich ausgesprochen und zwar so vorbehaltlos, wie er es nur irgend verantworten könnte. Ich habe daher, mit Rücksicht auf die große Überbürdung des berühmten Verteidigers mit Berufsarbeiten, davon Abstand genommen, Herrn Justizrat Dr. Sello nochmals zu bitten, mir ein Geleitswort zu schreiben, zumal die drei ersten Vorreden sich auf das ganze Werk beziehen. Ich werde daher diesen und die folgenden Bände ohne ein spezielles Geleitswort erscheinen lassen, in der sicheren Erwartung, daß die Bände nach wie vor eine günstige Aufnahme finden werden.

Der Verfasser 
Hugo Friedlaender. 
Empfohlene Zitierweise:

Hugo Friedländer: Interessante Kriminal-Prozesse von kulturhistorischer Bedeutung, Band 5. Hermann Barsdorf, Berlin 1912, Seite III. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Friedlaender-Interessante_Kriminal-Prozesse-Band_5_(1912).djvu/3&oldid=2758113 (Version vom 7.5.2016)