Seite:Gallettiana.djvu/51

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

der Buchhändler Ettinger, als Sie jedoch näher kamen, sah ich, daß Sie es selbst sind – und jetzt sehe ich nun, daß Sie Ihr Herr Bruder sind.

405) Ich, der Herr Professor Ukert und ich, wir drei machten eine Reise.

406) Ich bin so müde, daß ein Bein das andre nicht sieht.

407) Ich statuire mit Kant nicht mehr als zwei Kategorien unseres Denkvermögens, nämlich Zaum und Reit, – ich wollte sagen Raut und Zeim.

408) Wenn ich die Stellen alle anführen wollte, so brauchte ich mehr Zeit, als dazu erfordert wird.

409) Die Schwierigkeiten, die den Absatz meines Buches befördern, sind groß.


Betrachtungen.

410) Ja, ja, man hat der Exempel mehrere, daß kranke Leute gestorben sind.

411) Es ist eine üble Gewohnheit, Abends im Bette zu lesen: denn man hat Beispiele, daß

Empfohlene Zitierweise:
Johann Georg August Galletti: Gallettiana. Nicolai, Berlin 1876, Seite 50. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Gallettiana.djvu/51&oldid=- (Version vom 1.8.2018)