Seite:Zerstreute Blaetter 6.pdf/305

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

     „Alter Aeonen
     Gräßliche Last
     Frevel und Irrthum,
     Greuel und Wahn.

50
     Lieblicher Knabe,

     Schöner als jener
     Leuchtende Stern!
     Dornen und Undank,
     Geißel und Schmach,

55
     Hohn und Verfolgung

     Warten auf dich.

     Siehe, du lächelst?
     Willst du mir sagen:
     Liebe verschmähet

60
     Ehrenden Dank,

     Liebe besieget
     Schmerzen und Tod.

     Auf dann und ende,
     Was du beginnst!

Empfohlene Zitierweise:
Johann Gottfried Herder: Zerstreute Blätter (Sechste Sammlung). Carl Wilhelm Ettinger, Gotha 1797, Seite 283. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Zerstreute_Blaetter_6.pdf/305&oldid=- (Version vom 1.8.2018)