Siegfried Lehrs

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Siegfried Lehrs
[[Bild:|220px|Siegfried Lehrs]]
[[Bild:|220px]]
Samuel Levi (Geburtsname); Franz Siegfried Lehrs
* 1806 in Königsberg
† 13. April 1843 in Paris
deutscher Klassischer Philologe
Bruder von Karl Lehrs
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Juli 2017)
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 102309167
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Hesiodi carmina. Apollonii Argonautica. Musaei carmen De Herone et Leandro. Coluthi Raptus Helenae. Quinti Posthomerica. Tryphiodori Excidium Ilii. Tzetzae Antehomerica, etc. Graece et Latine cum indicibus nominum et rerum edidit F. S. Lehrs. Paris 1840 Google, Google Nachdruck 1841 Google, Google. Nachdruck 1878 Google-USA*
  • Nicander, Oppianus, Marcellus Sideta de piscibus, Poeta de herbis. Graece et Latine edidit F. S. Lehrs. Paris 1846. Nachdruck 1852 Internet Archive

Sekundärliteratur[Bearbeiten]