Sponsel Grünes Gewölbe Band 4/Sammlungen von Kunstwerken

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Entstehungsorte der Arbeiten Das Grüne Gewölbe: eine Auswahl von Meisterwerken in vier Bänden. Band 4 (1932) von Jean Louis Sponsel
Sammlungen von Kunstwerken
Verzeichnis der Tafeln
  Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
[172]
SAMMLUNGEN VON KUNSTWERKEN
Albi, Museum 17
Amsterdam, Sammlung van Ufflen 15
Berlin, Kaiser-Friedrich-Museum 15, 46, 62, 90, 110, 112
– Deutsches Museum 34, 44, 46, 120, 124, 150, 160
– Schloßmuseum 40, 82, 140
– Preuß. Geh. Staatsarchiv 144
– Brandenburgische Kunstkammer 15, 34, 40
Braunschweig, Herzog-Anton-Ulrich-Museum 52, 82, 84, 110, 150
Breslau, Schles. Museum für Kunstgewerbe u. Altertümer 128
Budapest, Kunstgewerbemuseum 140
Darmstadt, Hessisches Landesmuseum 142
Dresden, Staatl. Gemäldegalerie 36
– Naturwissenschaftl. Sammlungen 27
– Kupferstichkabinett 27, 31
– Münzkabinett 27
– Öffentl. Bibliothek 27
– Kunstkammer 6, 7, 8, 10, 18, 22, 27, 31, 36, 45, 48, 50, 52, 54, 56, 58, 64, 90, 94, 96, 102, 112, 114, 122, 134, 138, 154
Florenz, Nationalmuseum 46
– Sammlung Carrand 46
– Sammlung Riccardi 42
Gotha, Herzogl. Museum 144
Hamburg, Museum für Kunst u. Gewerbe 23, 58
Kassel, Hess. Landesmuseum 144
Königsberg, Museum 28, 140
– Bernsteinkabinett 27
Kopenhagen, Schloß Rosenberg 160
London, Britisches Museum 46
– Viktoria and Albert Museum 42, 128, 140
Moskau, Schatzkammer 140
München, Bayr. Nationalmuseum 17, 32, 42, 52, 66, 72, 74, 86, 88, 90, 94, 110, 112, 150
Nürnberg, German. Museum 120
Paris, Louvre 44, 62
– Musée Cluny 46
– Sammlung Spitzer 45
Rom, Vatikanische Sammlungen 112
Schwerin, Museum 58, 102
Stuttgart, Landesgewerbemuseum 146
– Schloßmuseum 120
Troppau, Sammlung Baron Weichs 128
Venedig, Museum des Dogenpalastes 42
Weimar, Schloßmuseum 144, 146
Wien, Antikenkabinett 42
– Kunsthist. Sammlungen 17, 122
– Österreich. Museum f. Kunst u. Industrie 39