Taufmatrikel Passau Sankt Stephan:Band 1:Seite 1

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Taufmatrikel der Pfarrei Passau Sankt Stephan
Nächste Seite>>>
Band 1:Seite 2
Band: 1.
Taufmatrikel PassauSanktStephan 001 0001.jpg
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.


1599[Bearbeiten]

Anno Virginei partus M.D.IC. Sabbatho Palmarum feci initium meæ parochiæ.[Bearbeiten]

Aprilis[Bearbeiten]

8. Infans Johannesa), pater Lorentz Reidinger, mater Vrsula, patrinus Johann Mayr Burger und Böckh alhier.

Maius[Bearbeiten]

3. Infans Georgiusb), pater Johann Brinner Cursor[1], mater Regina patrinus Georg Kostenwein burger und gastgeb.

Junius[Bearbeiten]

5. Infans Johannisc), pater Nicolaus Fritsch Raisiger Knecht[2], mater Anna, patrinus Samuel Beßwart schmidt.

6. Infans Maria Jacobed), pater Udalricus Freÿunger Hofrichter zu Nidernburg, mater Apolonia, patrina Maria Jacobe Eraßmi Goldt Fürstlichen Hofmaisters gemahel.

16. Infans Maria Annae), pater Vrbanus Böham, mater Elisabetha, patrina Frau Anna Auerin, ein geborne von Puechberg wittib.

17. Infans Joannes Erasmusf), pater Salomon Satlinger J.V.D.[3] sonsten zu Lintz wonhafft, mater Maria, patrinus der Edle unnd gestreng Eraßmus Goldt Fürstlicher Paßawerischer Rath und Hofmaister.

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. latein. cursor = Eilbote
  2. Reisiger Knecht = berittener, bewaffneter Diener, siehe Reisiger
  3. latein. Juris Utriusque Doctor = Doktor beider Rechte

Verwandtschaften[Bearbeiten]

b.   Geschwister:

Simon, * 28.10.1602

d.   Geschwister:

Hans Gabriel, * 24.03.1601
Franz Benno, * 07.10.1609
Maria Elisabeth, * 11.11.1610
Johann Georg, * 08.01.1614
Anna Katharina, * 12.03.1615