Taufmatrikel Passau Sankt Stephan:Band 1:Seite 115

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Taufmatrikel der Pfarrei Passau Sankt Stephan
<<<Vorherige Seite
Band 1:Seite 114
Nächste Seite>>>
Band 1:Seite 116
Band: 1.
Taufmatrikel PassauSanktStephan 001 0115.jpg
unkorrigiert
Dieser Text wurde noch nicht Korrektur gelesen. Allgemeine Hinweise dazu findest du bei den Erklärungen über Bearbeitungsstände.


28. Brigida filia Matthiae LedtenPüechlers Pictoris et Reginae coniugum. Patrina Catharina Gramboßin deß böchen im Schörgengässl weib.

Februarius.[Bearbeiten]

22. Theresia Scholastica filia Ill[ustrissi]mi D[omini] Adami Gotthelf Slabathae, et D[omin]ae Christinae Coniugum. Patrini Illustres. D[omin]us Vrbanus SchäZl, Baro, loco Ill[ustrissi]mi Comitis Slabatae Bohaemiae Cancellarij, et D[omin]a Virgo Maria Catharina ab Adlshausen.

24. Matthias filius naturalis solutorum Georgij Öhlhaimer, et Elisabethae Weißhartingerin Ex Eggentobl. Patrinus Matthias Trabolt pistor et Ciuis.

Martius.[Bearbeiten]

2. Joannes Dionysius, filius posthumus Dionysij Nideregger deß kellerwürts Vnd Mariae Agnetis sein Verlassnen widtib. Patrinus Ill[ust]rj D[omi]nus Waremundus Baro a Preysing, Vicedom Zu Straubing. eius vices egit Sixtus Böck Procurator.