Taufmatrikel Passau Sankt Stephan:Band 1:Seite 13

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Taufmatrikel der Pfarrei Passau Sankt Stephan
<<<Vorherige Seite
Band 1:Seite 12
Nächste Seite>>>
Band 1:Seite 14
Band: 1.
Taufmatrikel PassauSanktStephan 001 0013.jpg
unkorrigiert
Dieser Text wurde noch nicht Korrektur gelesen. Allgemeine Hinweise dazu findest du bei den Erklärungen über Bearbeitungsstände.


1604[Bearbeiten]

Januarius[Bearbeiten]

1. Am Newen Jarstag hab Ich ein gefangenen Türckhß welch Oßman geheißen, den Herr Hofmaister gehabt von Schomborkh under Ungern gbürttige deßen hatt getaufft und Ist Johannes Christianusa) genent worden, sein Vatter hieß Schäfer Hasan ein Türckhischer Soldat, so vor Erla erschoßen worden. Patrinus Herr Johann Carl Genger von Wolffeckh[1], Canonicus pahsauiensis[2]

Neben Ime hab Ich auch ein kleins Dirndl getaufft namens Vateme von Stuelweißenburg[3] welche auch hier Hofmaister neben seiner muetter Eischa genandt gehabt, Ist genent worden Constantia und seine göttin seindt gewesen die Edl und Ehrnthugentreiche Frau Maria Jacoba, deß Edlen und gestrengen Herrn Eraßm Golds Römisch Keyserlich Mayestätischer Rath und Fürstlich Paßauerischer Rath und Hoffmaisters gemahel neben Irer Frau muetter, der Altten von Pirntzenau, [perge].

14. Infans Georg Carol, pater Georg Lotte, Fürstlicher Mundtkoch, mater Barbara, patrinus […] nobilis […] Johann Carl Genger von Wolffeckh[1] canonicus pahsauiensis, [perge].

31. Infans Johannes, pater Hanß Dieterich meßner, mater Margretha, patrinus Georg Erlfischer, burger und gastgeb.

Martius[Bearbeiten]

9. Infans Maria Cordulae), pater Georg Hanß Jacob Reitter V.I.D. [4] Fürstlicher Hofrath, Mater Cordula, patrina Maria Sabine Herrn Golden hofmaisters Vxor.

26. Infans Christophorusf), pater Leonhart Rumpf, fürstlicher Kellermaister, mater Sabina, patrinus Gregori Faß burger und gastgeb.

28. Infans Carolus Ernestusg), pater Johann Ernst Zeÿl I.V.D.[4] Probstrichter In der Instatt, mater Regina, patrinus Johann Carl Genger von Wolffeckh[1] Canoicus pahsauiensis et custos, perge.

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. a b c Johann Carl Gienger von Wolfsegg, * 30. 12. 1567, † 17. 8. 1605
  2. Passauischer Domherr
  3. Stuhlweißenburg, ungar. Székesfehérvár
  4. a b latein. Utriusque Iuris Doctor = Doktor beider Rechte

Verwandtschaften[Bearbeiten]

a.   Heirat:

mit Margretha Kimberger, ∞ 08.06.1606

e.   Eltern:

Johann Jakob Reitter und Cordula Böham, ∞ 09.06.1603

      Geschwister:

Karl Friedrich, * 12.07.1605

f.   Eltern:

Leonhart Rumpf und Sabina Leopold, ∞ 20.04.1602

      Geschwister:

Gregor, * 26.03.1603
Onophrius, * 05.06.1605
Barbara, * 28.10.1606
Sabine, * 24.06.1608
Elisabeth, * 12.04.1610
Hans Christoph, * 10.04.1611

g.   Eltern:

Johann Ernst Zeil und Regina Schweickhl, ∞ 14.04.1603

      Geschwister:

Ursula, * 08.06.1605