Wilhelm Gottlieb Soldan

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wilhelm Gottlieb Soldan
[[Bild:|220px|Wilhelm Gottlieb Soldan]]
[[Bild:|220px]]
* 17. Mai 1803 in Alsfeld
† 16. Januar 1869 in Gießen
Gymnasiallehrer, Historiker und hessischer Parlamentarier
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 104065095
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Dreißig Jahre des Proselytismus in Sachsen und Braunschweig Brockhaus, Leipzig 1845 Google

Veröffentlichungen in Zeitschriften[Bearbeiten]

  • Ueber den Process der Templer und die gegen ihren Orden erhobenen Beschuldigungen, In: Historisches Taschenbuch, Neue Folge 6 Bd. Herausgg. von Fr. Raumer, Leipzig, Brockhaus 1845 Google Internet Archive
  • Frankreich und die Bartolomäusnacht, In: Historisches Taschenbuch, 3.Folge 5 Bd. Herausgg. von Fr. Raumer, Leipzig, Brockhaus 1854 Google
  • Deutsche Königswahlen. In: Historisches Taschenbuch, Band 4 Herausgg. von Fr. Raumer, Leipzig, Brockhaus 1862 Google

Sekundärliteratur[Bearbeiten]