Wilhelm Wiegand (Philologe)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wilhelm Wiegand
[[Bild:|220px|Wilhelm Wiegand (Philologe)]]
[[Bild:|220px]]
* 7. August 1803 in Herbstein (Fürstentum Fulda)
† 17. Juli 1881 in Gießen
deutscher Philologe und Schulmann
Mitarbeiter der Allgemeinen Deutschen Biographie
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Februar 2015)
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 117358355
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Ab 1829 Lehrer des Gymnasiums zu Worms; seit 1833 dort Direktor; seit 1852 auch der Realschule. Veröff. zu den Wormser Bischöfen und vieles zu Plato.

Werke[Bearbeiten]

Artikel in der Allgemeinen Deutschen Biographie[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]