Wilhelmine von Sydow

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wilhelmine von Sydow
[[Bild:|220px|Wilhelmine von Sydow]]
[[Bild:|220px]]
Pseudonym Isidore Grönau
* 26. November 1789 in Thumitz
† 25. Juni 1867 in Schleusingen
deutsche Autorin.
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 101145918
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Die Verirrten. Ein Roman für die Gegenwart, 2 Bde
  • Arwid : Ein Roman aus der Wirklichkeit, von Wilhelmine von Sydow , Leipzig, Wienbrack, 1850 2 Bde.
  • Die Belagerung von Stralsund. Historischer Roman, Berlin, Vogel, 1861 2 Bde.
  • Johann Adolf, der letzte Herzog von Sachsen-Weißenfels. Historischer Roman aus den denkwürdigsten Epoche des 17. und 18. Jahrhunderts. Treu nach den vorzüglichsten geschichtlichen Quellen bearbeitet, Leipzig, Wienbrack, 1852, 3 Bde.

Sekundärliteratur[Bearbeiten]