Wladimir Korolenko

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wladimir Korolenko
Wladimir Korolenko
Vladimir Korolenko Signature.png
Wladimir Galaktionowitsch Korolenko; Владимир Галактионович Короленко
* 27. Juli 1853 in Schytomyr
† 25. Dezember 1921 in Poltawa
ukrainischer Schriftsteller, der in russischer Sprache schrieb
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118565532
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Kinder. Deutsch von Nina Hoffmann. In: Frauenleben. 7. Jg. (1895/1896), Nr. 8, 9, 10, 11, 12 ALO, E-Text Gutenberg