Benutzer:FrobenChristoph/Profane Literarische Stoffe außerhalb von Büchern

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier sammeln wir Hinweise auf bildliche Darstellungen und Inschriften, die sich auf nicht-geistliche deutschsprachige literarische Stoffe/Texte beziehen und nicht nach dem 16. Jahrhundert entstanden sind.

† bezeichnet völlig verschwundene Zeugnisse.

Liste der Zeugnisse, geordnet nach Ortsnamen[Bearbeiten]

Bozen, Burg Runkelstein (Südtirol)[Bearbeiten]

Diverse Stoffe

Braunschweig, Herzog Anton Ulrich Museum[Bearbeiten]

Gawanteppich

Parzival

Braunschweig, Städtisches Museum[Bearbeiten]

Herzog-Ernst-Teppich

Herzog Ernst, Heinrich der Löwe

Andrea Boockmann, DI 35 / Nr. 66, Städtisches Museum, in: www.inschriften.net, http://www.inschriften.net/braunschweig/voransicht-di35/inschrift/nr/di035-0066.html

Danzig[Bearbeiten]

Stickerei

Tristan

http://paperc.de/5988-artushof-und-artusliteratur-9783110221367#!/pages/334

Freiburg im Breisgau, Augustinermuseum[Bearbeiten]

Maltererteppich

Iwein, Minnesklaven

Innsbruck, Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum[Bearbeiten]

Freseken aus Burg Lichtenberg im Vinschgau

Laurin

Wolfram-Studien 19

Konstanz, Münsterplatz 5, Haus zur Kunkel[Bearbeiten]

Parzival

Leibertingen, Burg Wildenstein[Bearbeiten]

Sigenot

†Lübeck, ehemals Johannisstraße 18[Bearbeiten]

Parzival

Mühlbachl, Burg Trautson (Österreich)[Bearbeiten]

Neidhart-Schwänke

  • Burghart Wachinger: Neidhart-Schwänke im Bild. In: Derselbe: Lieder und Liederbücher. Berlin/New York 2011, S. 137-159 PaperC

†Nürnberg, Bürgerhaus (genauer Standort unbekannt)[Bearbeiten]

Heinrich der Löwe: Der Nürnberger Hans Tucher (gest. 1491) besaß die Hypothek auf ein Haus, „do die legend vom herczogen von Praünschwick angemalt stett“

Reval (Talinn, Estland), Ratsgestühl[Bearbeiten]

Tristan

Riga (Lettland), Schwarzhäupterhaus[Bearbeiten]

Holzskulptur im Giebelfeld

König Artus

Rodeneck, Schloss Rodenegg (Südtirol)[Bearbeiten]

Iwein Rodenegg.jpg

Iwein

Schmalkalden, Hessenhof[Bearbeiten]

Iwein

Stein am Rhein, Weißer Adler[Bearbeiten]

Diverse Stoffe

Treis-Karden, ehemalige Stiftsschule in Karden[Bearbeiten]

Heinrich der Löwe

Ulm, Grüner Hof 2, Minnesängersaal[Bearbeiten]

Wien, Tuchlauben 19[Bearbeiten]

Neidhart-Schwänke

Wienhausen[Bearbeiten]

Tristanteppiche

†Worms (mehrere Standorte)[Bearbeiten]

Heldensage-Darstellungen (Nibelungenlied, Rosengarten, Hürnen Seifried)

Mehrfach zitierte Literatur und Internetseiten[Bearbeiten]