Ludwig Fulda

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ludwig Anton Salomon Fulda
Ludwig Fulda
'
* 15. Juli 1862 in Frankfurt am Main
† 30. März 1939 in Berlin
deutscher Bühnenautor und Übersetzer
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118840452
WP-Personensuche, SeeAlso
DNB: Datensatz, Rohdaten, Werke

Werke[Bearbeiten]

Bühnenstücke[Bearbeiten]

  • Der Talisman: Dramatisches Märchen in vier Aufzügen. New York: Goldmann, 1893 Google-USA*; 12. Auflage, Stuttgart: Cotta, 1895 Google-USA*
  • Robinsons Eiland, Komödie in vier Aufzügen. Stuttgart: Cotta, 1896 Google-USA*
  • Unter vier Augen, Lustspiel in einem Aufzug. Leipzig: Reclam jun., [1887] UB Greifswald
  • Das Recht der Frau, Lustspiel in drei Aufzügen. Leipzig: Reclam jun., [1888] UB Greifswald
  • Die Aufrichtigen, Lustspiel in einem Aufzug. Leipzig: Reclam jun., [1891] UB Greifswald
  • Die wilde Jagd, Lustspiel in vier Aufzügen, 1888. Leipzig: Reclam jun., [1893] UB Greifswald
  • Herostrat, Tragödie in fünf Aufzügen. Stuttgart: Cotta, 1900 Google-USA*
  • Schlaraffenland, Märchenschwank, 1900. 2. Auflage. Stuttgart: Cotta, 1900 UB Greifswald
  • Die Zwillingsschwester, Lustspiel in vier Aufzügen. Stuttgart: Cotta, 1901 Google-USA*
  • Novella d'Andrea, Schauspiel in vier Aufzügen. Stuttgart und Berlin: Cotta Nachfolger, 1904 Google-USA*
  • Maskerade, Schauspiel. Stuttgart und Berlin: Cotta Nachfolger, 1905 Google-USA*
  • Der heimliche König, romantische Komödie. Stuttgart und Berlin: Cotta Nachfolger, 1906 Google-USA*

Gedichte[Bearbeiten]

  • Karneval des Lebens : gesammelte Sinngedichte. Stuttgart und Berlin: Cotta Nachfolger, 1925 UB Greifswald

Reisebericht[Bearbeiten]

Wissenschaftliche und politische Schriften[Bearbeiten]

  • Schiller und die neue Generation, Vortrag. Stuttgart und Berlin: Cotta Nachfolger, 1904 Google-USA*
  • Deutsche Kultur und Ausländerei. Leipzig: Hirzel, 1916 Google-USA*

Übersetzungen[Bearbeiten]

  • Edmond Rostand: Die Romantischen. Vers-Lustspiel in drei Aufzügen. Stuttgart: Cotta, 1896 UB Greifswald
  • Molière. Meisterwerke. 5. vermehrte Auflage, Stuttgart und Berlin: Cotta Nachfolger, 1911 UB Greifswald
    • Band 1: Tartüff. Der Misanthrop. Die Schule der Frauen. Die Schule der Ehemänner. Der Geizige. George Daudin.
    • Band 2: Die gelehrten Frauen. Amphitryon. Der Zwist der Verliebten. Die Lästigen. Sganarell. Der eingebildete Kranke. Der bürgerliche Edelmann.
  • Die gepuderte Muse: französische Verserzählungen des Rokoko in deutscher Übertragung. Berlin: Propyläen-Verlag, 1922 Google-USA*

Sekundärliteratur[Bearbeiten]