Seite:FFC3.djvu/40

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
575. Die Flügel des Königssohnes: Wettstreit in der Verfertigung des wunderbarsten Gegenstandes: Flügel; der Jüngling fliegt zur Prinzessin (im Turm); von der Richtstätte fliegen beide zusammen davon.
576. Das Zaubermesser: ein Jüngling raubt das Messer aus dem Schlosse der Räuber, tötet sie damit und gewinnt die Tochter des Pfarrers; besiegt mit dem Messer seine Nebenbuhler.
580. Der Liebling der Frauen: in den jüngsten von drei Brüdern verlieben sich alle Frauen (Wunsch); er erhält von Gastwirtinnen drei Zaubergegenstände, mit denen er ein gutes Leben hat (Kleider, Speise und Trank); die Wittwe des Königs verliebt sich in ihn und nimmt ihn zum Manne (Gg No. 88).
[Der Gefährte des Königssohnes auf dessen Brautfahrt, siehe No. 518].
[Das zu Wasser und zu Lande fahrende Schiff, siehe No. 513 B].
[Der Mann auf der Suche nach seiner verschwundenen Gattin, siehe No. 400].
[Der klingende Baum, siehe No. 403].
[Die magische Flucht, siehe No. 313, 314].
585. Spindel, Weberschiffchen und Nadel: der Königssohn will das Mädchen heiraten, das zugleich das ärmste und das reichste ist; das arme Mädchen besitzt wunderbare Patengeschenke: eine Spindel, die den Königssohn zu ihr führt, eine Nadel, die das Zimmer aufputzt u. s. w. (Grimm No. 188).
590. Der Königssohn und die Armbänder: der Jüngling, dem die böse Stiefmutter nach dem Leben trachtet, findet zwei Armbänder: stark; Abenteuer, zwei Löwen leisten ihm Beistand; die Stiefmutter lässt ihm die Augen ausstechen; er wird wiederhergestellt und die Stiefmutter erhält ihre Strafe (Gg No. 134).
591. Der stehlende Topf: ein Bauer tauscht seine
Empfohlene Zitierweise:

Antti Aarne: Verzeichnis der Märchentypen. Suomalaisen Tiedeakatemian Toimituksia, Helsinki 1910, Seite 28. Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: http://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:FFC3.djvu/40&oldid=1535673 (Version vom 17.04.2011)