ADB:Adolph, Traugott

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Adolph, Traugott“ von August Hirsch in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 1 (1875), S. 121, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Adolph,_Traugott&oldid=- (Version vom 15. Juli 2019, 18:52 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
<<<Vorheriger
Adolf Wilhelm
Band 1 (1875), S. 121 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Juli 2009, suchen)
GND-Nummer 10016191X
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|1|121|121|Adolph, Traugott|August Hirsch|ADB:Adolph, Traugott}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=10016191X}}    

Adolph: Joh. Traugott A., Arzt, den 4. Dec. 1728 in Hirschberg geboren, wurde, nachdem er 1758 in Halle zum Doctor der Arzneiwissenschaft promovirt worden war, 1760 als Prof. ord. der Anatomie und Chirurgie nach Helmstädt, 1768 in gleicher Eigenschaft nach Altdorf berufen, wo er am 11. April 1771 starb. Seine litterarischen Leistungen (cf. Haller, Bibl. anat. II. 560. Bibl. chir. II. 468) beschränken sich auf einige wenig bedeutende akademische Gelegenheitsschriften theils anatomisch-physiologischer, theils chirurgischer Natur. – (Oratio funebris in obitum Adolphi. Alt. 1771. Fol.)