ADB:Arnold, Jonas

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Arnold, Jonas“ von Wilhelm Schmidt (Kunsthistoriker) in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 1 (1875), S. 589, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Arnold,_Jonas&oldid=2487552 (Version vom 16. Oktober 2018, 12:43 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
Band 1 (1875), S. 589 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand September 2009, suchen)
GND-Nummer 122961552
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|1|589|589|Arnold, Jonas|Wilhelm Schmidt (Kunsthistoriker)|ADB:Arnold, Jonas}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=122961552}}    

Arnold: Jonas A., Maler zu Ulm, erhielt im J. 1640 das Bürgerrecht und starb 1669. Er malte Bildnisse, Landschaften und Pflanzen, und verstand sich auch auf das Radiren. U. a. stach er 1666 das große Blatt mit der Ansicht des Münsters von Ulm und die vielen Blätter in des J. Scultetus Armamentarium chirurgicum (1655). Er bediente sich zur Bezeichnung seiner Arbeiten eines aus IA und F bestehenden Monogrammes.