ADB:Auguste

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Auguste“ von Heinrich Theodor Flathe in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 1 (1875), S. 684, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Auguste&oldid=- (Version vom 19. April 2019, 01:08 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
Band 1 (1875), S. 684 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Wikipedia-logo-v2.svg Maria Augusta von Sachsen in der Wikipedia
GND-Nummer 138344361
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|1|684|684|Auguste|Heinrich Theodor Flathe|ADB:Auguste}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=138344361}}    

Auguste (Maria A. Nepomucene), das einzige Kind des Kurfürsten Friedrich August III. von Sachsen, geb. 21. Juni 1782, wurde durch den 7. Artikel der Constitution vom 3. Mai 1791 zur Infantin von Polen und Erbin des polnischen Thrones erklärt. Da jedoch ihr Vater den angebotenen Thron aussschlug, so blieb diese Bestimmung ohne praktische Wirkung. Sie starb unvermählt 14. März 1863.