ADB:Elsner, Christoph Friedrich

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Elsner, Christoph Friedr.“ von August Hirsch in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 6 (1877), S. 67, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Elsner,_Christoph_Friedrich&oldid=- (Version vom 18. September 2019, 20:47 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
<<<Vorheriger
Elsner, Bartholomäus
Nächster>>>
Elsner, Jakob
Band 6 (1877), S. 67 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Wikipedia-logo-v2.svg Christoph Friedrich Elsner in der Wikipedia
GND-Nummer 117500011
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|6|67|67|Elsner, Christoph Friedr.|August Hirsch|ADB:Elsner, Christoph Friedrich}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=117500011}}    

Elsner: Christoph Friedr. E., Arzt, 1749 in Königsberg i. Pr. geb., habilitirte sich, nachdem er 1773 nach Beendigung seiner medicinischen Studien daselbst den Doctorgrad erlangt hatte, als Arzt in Bartenstein, kehrte einige Jahre später nach seiner Vaterstadt zurück, trat hier als Docent auf, wurde 1785 zum Prof. ord. an der med. Facultät und zum königl. Regierungsrath ernannt und starb am 19. April 1820. – E. erfreute sich des Rufes eines ausgezeichneten Arztes und Lehrers; von seinen litterarischen Arbeiten (vergl. das vollständige Verzeichniß derselben in Biogr. méd. IV. p. 30 und Dict. histor. de la méd. II. 201) verdient vorzugsweise seine „Abhandlung über die Brustbräune“, 1778, genannt zu werden.