ADB:Ilstan, Martin

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Ilstan, Martin“ von Franz Stanonik in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 14 (1881), S. 33, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Ilstan,_Martin&oldid=- (Version vom 23. Oktober 2019, 02:53 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
Nächster>>>
Ilsung
Band 14 (1881), S. 33 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Januar 2019, suchen)
GND-Nummer 136221661
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|14|33|33|Ilstan, Martin|Franz Stanonik|ADB:Ilstan, Martin}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=136221661}}    

Ilstan: Martin I., ein friesischer Karmeliter, lebte um 1500 und schrieb „Elogia et encomia nobilium in Frisia“ und eine noch ungedruckte „Historia factionum sub anarchia“. Letzteres Werk wird von Andr. Cornelius in seinem Chronicon Frisiae zum Jahre 1499 citirt.

Vgl. Jöcher, Gel.-Lex. II, 1879. Foppens, Biblioth. belg. II, 856. Lezana, Annales ord. Carm. IV, 1004 ad ann. 1500 nr. 6.