ADB:Koekebakker, Nicolaes

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Koekebakker, Nicolaes“ von Karl Theodor Wenzelburger in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 16 (1882), S. 418–419, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Koekebakker,_Nicolaes&oldid=- (Version vom 15. November 2019, 05:27 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
Band 16 (1882), S. 418–419 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Juni 2009, suchen)
GND-Nummer 138887705
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|16|418|419|Koekebakker, Nicolaes|Karl Theodor Wenzelburger|ADB:Koekebakker, Nicolaes}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=138887705}}    

Koekebakker: Nicolaes K. war Chef der in Japan von den Holländern errichteten Handelshäuser. Als im J. 1637 der große Aufstand von Arima und Amaksa ausbrach, wobei die zum Christenthum bekehrten Japanesen einen hervorragenden Antheil nahmen, unterstützte K. den Micado in der Bewältigung des Aufstandes, indem er demselben einige mit Geschützen bewaffnete holländische Schiffe überließ, mit Hülfe deren die Verschanzungen der Christen zerstört [419] wurden. Diese mußten sich ergeben und wurden sämmtlich an einem Tage hingerichtet. Von dieser Zeit an blieb Japan bis auf die neueste Zeit für das Christenthum, wie für Europa überhaupt verschlossen. K. kehrte 1640 in die Niederlande zurück.