ADB:Lachmann, Friedrich Ludolf

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Lachmann, Friedrich Ludolf“ von l. u. in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 17 (1883), S. 469, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Lachmann,_Friedrich_Ludolf&oldid=- (Version vom 21. Juli 2019, 00:46 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
<<<Vorheriger
Lachmann, Ferdinand
Nächster>>>
Lachmann, Friedrich
Band 17 (1883), S. 469 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Wikipedia-logo-v2.svg Friedrich Ludolf Lachmann in der Wikipedia
GND-Nummer 102549990
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|17|469|469|Lachmann, Friedrich Ludolf|l. u.|ADB:Lachmann, Friedrich Ludolf}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=102549990}}    

Lachmann: Friedrich Ludolf L., geb. zu Dedelow in der Uckermark (nach Rotermund) im J. 1749, lebte als Candidat des Predigtamtes zu Erxleben und starb im Juli 1777 zu Mieste in der Altmark. Er gab im J. 1772 zu Berlin geistliche Lieder heraus und ließ auch andere Sachen drucken, unter Anderem eine Uebersetzung von Pascal’s Provinzialbriefen.

Meusel, Bd. VIII, S. 4. Rotermund zum Jöcher, Bd. III, Sp. 1023.