ADB:Matter, Jacob

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Matter, Jacob“ von Heinrich Holtzmann in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 20 (1884), S. 603–604, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Matter,_Jacob&oldid=- (Version vom 5. Dezember 2020, 00:31 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
<<<Vorheriger
Mattenheimer, Theodor
Band 20 (1884), S. 603–604 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Juli 2016, suchen)
GND-Nummer 116838892
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|20|603|604|Matter, Jacob|Heinrich Holtzmann|ADB:Matter, Jacob}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=116838892}}    

Matter: Jacob M., protestantischer Theolog, geb. 31. Mai 1791 zu Alteckendorf im Elsaß, † 23. Juni 1864 in Straßburg. In dieser Stadt war er seit 1821 als Gymnasialdirector thätig gewesen; ebendahin kehrte er, nachdem er 1832 zum Generalinspector der Universität zu Paris und 1845 aller [604] Bibliotheken Frankreichs ernannt worden war, im Juni 1846 als Professor am protestantischen Seminar zurück. Von seinen Schriften sind hervorzuheben: „Essai historique sur l’école d’Alexandrie“ (1820, 2. Aufl. 1840–44, 3 Bde.); „Histoire critique du gnosticisme“ (1828, 3 Bde.; 2. Aufl. 1843–44, 3 Bde.; deutsch von Dörner, 1833); „De l’influence des moeurs sur les lois et des lois sur les moeurs“ (1832, 2. Aufl. 1843; deutsch von Buß, 1833); „Histoire des doctrines morales et politiques des trois derniers siècles“ (1837, 3 Bde.); „L’affaiblissement des idées et des études morales“ (1841); „De l’état morale, politique et littéraire de l’Allemagne“ (1847, 2 Bde.; deutsch von Kaiser 1848, 2 Bde.); „Histoire de la philosophie“ (1854); „Philosophie de la religion“ (1857, 2 Bde.); „Morale ou philosophie des moeurs“ (1860); „Saint-Martin, le philosophe inconnu“ (1862); „Emmanuel de Swedenborg“ (1863); „Le mysticisme en France au temps de Fénelon“ (1865). Ein vollständiges Verzeichniß seiner Schriften bei Bourquelot und Maury, Littérature française, V, S. 332 f. und Lorenz, Catalogue générale, III, S. 418 f.