ADB:Wertheim, Gustav

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Wertheim, Gustav“ von Julius Pagel in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 42 (1897), S. 111, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Wertheim,_Gustav&oldid=- (Version vom 22. Oktober 2019, 19:21 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
<<<Vorheriger
Werth, Johann von
Nächster>>>
Wertheim, Theodor
Band 42 (1897), S. 111 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand April 2010, suchen)
GND-Nummer 117572802
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|42|111|111|Wertheim, Gustav|Julius Pagel|ADB:Wertheim, Gustav}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=117572802}}    

Wertheim: Gustav W., Dermatolog in Wien, daselbst am 28. October 1822 als Sohn des Arztes Zacharias W. (1780–1852) geboren und am 8. Januar 1888 gestorben, studirte in Wien unter Rokitansky, Skoda, Hebra, Hyrtl, erlangte 1847 die Doctorwürde, 1865 die Stellung als k. k. Primararzt an der k. k. Rudolfsstiftung und wurde in demselben Jahre außerordentlicher Professor für Dermatologie und Syphilis an der Wiener Universität. Von seinen litterarischen Arbeiten führen wir nach der unten bezeichneten Quelle an: „Versuche mit Einimpfung von Tuberkelsputum und von Vaccinallymphe und von beiden Stoffen zugleich am Hunde“ (Zeitschr. d. k. k. Gesellsch. d. Aerzte zu Wien 1851); „Ueber den Gang der Pulsfrequenz und der Exsudationsintensität während des Vaccineprocesses beim Menschen (ebd. 1853); „Ueber Sykosis“ (ebd. 1861); „Ueber die Abhängigkeit von Form und Standort der syphilitischen Hautgeschwüre von den Spaltbarkeitsverhältnissen der allgemeinen Decke“ (Med. Jahrbücher XVII); „Analytische Diagnostik der Krankheiten im Gebiete der Dermatologie und Syphilidologie, verbunden mit therapeutischen Rathschlägen“ (Wien 1881); „Differentialdiagnose der verschiedenen syphilitischen Geschwüre“ (Wiener Medicinische Blätter 1887) u. a.

Biogr. Lex. VI, 249 u. 1038.