Aloys Meister

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Aloys Meister
[[Bild:|220px|Aloys Meister]]
[[Bild:|220px]]
* 7. Dezember 1866 in Frankfurt am Main
† 27. Januar 1925 in Münster (Westfalen)
Historiker
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 189542330
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Die Anfänge der modernen diplomatischen Geheimschrift. Beiträge zur Geschichte der italienischen Kryptographie des XV. Jahrhunderts. Paderborn 1902 ULB Münster
  • Die Geheimschrift im Dienste der päpstlichen Kurie von ihren Anfängen bis zum Ende des 16. Jahrhunderts, Paderborn 1906 Internet Archive
  • Deutsche Verfassungsgeschichte von den Anfängen bis ins 15. Jahrhundert (Grundriß der Geschichtswissenschaft 2,3), Leipzig 1907 MDZ München
  • Das Herzogtum Westfalen in der letzten Zeit der Kurkölnischen Herrschaft. Münster 1908 ULB Münster
  • Handel, Gewerbe, Industrie und Bergwesen bis zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Dortmund 1909 ULB Münster
  • Die deutsche Presse im Kriege und später. Münster 1916 MDZ München
  • Die Kriegsnachrichten-Sammelstelle des VII. A.-K. an der Universität Münster. Coppenrath [1916] ULB Münster

Herausgeberschaft[Bearbeiten]

  • Grundriß der Geschichtswissenschaft zur Einführung in das Studium der Deutschen Geschichte des Mittelalters und der Neuzeit, Leipzig, Teubner. 3 Auflagen 1906 – 1928 siehe Themenseite

Sekundärliteratur[Bearbeiten]