Münster (Westfalen)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Münster
Münster (Westfalen)
'
Universitätsstadt in Westfalen und ehemaliges Fürstbistum
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
Eintrag in der GND: 4040608-8
Weitere Angebote

Beschreibungen[Bearbeiten]

  • Matthäus Merian, Martin Zeiller: Münster. In: Matthaeus Merian: Topographia Westphaliae, Merian, Franckfurt am Mayn 1647. S. 46–50
  • Johann Hobbeling: Johann Hobbelings Beschreibung Des ganzen Stifts Münster und Johann von der Berswordt Westphälisches Adeliches Stammbuch. 1742 ULB Münster
  • Albert Wilkens: Der Stadt Münster äussere Umgebung im Mittelalter, oder historisch- topographische Nachweise über die Umgebung der Hauptstadt des Münsterlandes. Münster 1829 ULB Münster
  • Franz Guillaume: Topographisch-historisch-statistische Beschreibung der Stadt Münster. Münster 1836 ULB Münster
  • Heinrich Geisberg: Merkwürdigkeiten der Stadt Münster. Münster 1854 ULB Münster, 2. Aufl. 1856 ULB Münster, 3. Aufl. 1865 ULB Münster, 5. Aufl. 1871 ULB Münster, 6. Aufl. 1877 ULB Münster, 7. Aufl. 1880 ULB Münster, 8. Aufl. 1885 ULB Münster, 9. Aufl. 1889 ULB Münster, 10. Aufl. 1894 ULB Münster, 11. Aufl. 1902 ULB Münster
  • Franz Guilleaume: Münster und seine nächsten Umgebungen in malerischen Original-Ansichten. 2. Aufl. Münster 1855 ULB Münster
  • Statistische Nachrichten über den Kreis Münster. Münster 1861–1864 ULB Münster
  • Statistische Darstellung des Stadtkreises Münster. Münster 1863 ULB Münster
  • Robert Geissler: Erinnerung an Münster in zwölf Albumblättern. Münster [1874] ULB Münster
  • 8 photographische Ansichten von hervorragenden Bauten in Münster in Westfalen. Münster [ca. 1880] ULB Münster
  • Münster in Meyers Konversations-Lexikon von 1888
  • Münster i. W. [ca. 1890] ULB Münster
  • Münster. Münster [ca. 1895] ULB Münster
  • Paul Bahlmann: Münster i. W. und seine Sehenswürdigkeiten. Münster 1898 ULB Münster, 3. Aufl. 1902 ULB Münster
  • Paul Bahlmann: Fremden-Führer durch die Stadt Münster i. W. und ihre Umgebung. Mit einem Stadtplan. Münster 1899 ULB Münster, 4.Aufl. 1902 ULB Münster, 5. Aufl. 1902 ULB Münster, 6. Aufl. 1902 ULB Münster, 7. Aufl. 1905 ULB Münster
  • Hans Ertl: Bilder aus Münster i. W. : fünfundzwanzig Kunstdrucke. Münster 1902–1905 ULB Münster
  • Zwei Tage in Münster (Westfalen) : einige Winke den Besuchern der Haupt- und Universitätsstadt gewidmet. Münster [ca. 1902] ULB Münster
  • Kleiner Führer und Plan von Münster i. W. mit Übersichtsplan der Umgegend. Münster 1903 ULB Münster
  • Kaisertage in Münster : 29. August bis 1. September 1907. Postkartensammlung. 1907 ULB Münster

Bau- und Kunstdenkmäler[Bearbeiten]

  • Adolf Joseph Cornelius Tibus: Das Grab Bischof Dietrich's III., geb. Grafen von Isenburg, im Dom zu Münster. Münster 1886 ULB Münster
  • Albert Ludorff: Die Bau- und Kunstdenkmäler von Westfalen.
  • Kaspar Augustin Savels: Der Dom zu Münster in Westfalen. Münster 1904 ULB Münster

Geschichte[Bearbeiten]

  • Friedrich Wilhelm Ferdinand von Raet von Boegelskamp: Münsterische Geschichte. Göttingen 1788 ULB Münster
  • Albert Wilkens: Versuch einer allgemeinen Geschichte der Stadt Münster. 1823 ULB Münster, Google
  • Albert Wilkens: Versuch einer Geschichte der Wohlthätigkeits-Anstalten, als Beitrag zu einer besondern Geschichte der Stadt Münster. Münster 1827 ULB Münster
  • Joseph Niesert: Münstersche Urkundensammlung. ULB Münster
    • 1. Band, 1826: Urkunden zur Geschichte der Münsterischen Wiedertaufer. Google
    • 2. Band, 1827: welcher Urkunden v. J. 800 - 1280 enthält, und mit einem vollständigen Register versehen ist. Google
    • 3. Band, 1929: Urkunden über Städtegründung, Stadtrechte, das Gildewesen und die Hanse: Mit einem Siegelabdruck. Google
    • 4. Band, 1832: 1. Urkunden über Synodal und Archidiakonal-Gegenstände. 2. über mehrere Stifte aus dem XII. Jahrh. 3. über Vogteien mehrerer Stifte. 4. über die Vogtei des Stiftes Borchost. 5. über die Vogtei des Stiftes Breden. Google
    • 5. Band, 1834: in zwei Abteilungen - 1. Ueber die Herrschaft Steinford 2. Ueber Ottenstein. Google
    • 6. Band, 1835: welcher I. die Fortsetzung der Urkunden über die Herrschaft Steinford bis zu dem Vergleich mit Münster 1716, II. Urkunden über die Gronau, und einen Nachtrag z.V.B. enthält. Google
    • 7. Band, 1837: Google
  • Joseph Niesert: Beiträge zur Buchdruckergeschichte Münsters, oder Vezeichniß der vom Jahr 1486 bis 1700 zu Münster gedruckten Bücher. Coesfeld 1828 Google
  • G. B. Depping: Geschichte des Krieges der Münsterer und Cölner, im Bündnisse mit Frankreich, gegen Holland. 1840 ULB Münster
  • Theodor Tophoff: Christian von Braunschweig und Johann Jacob Graf von Anholt. Die Verwüstungen der Stifter Paderborn und Münster in den Jahren 1622–23. Münster 1852 ULB Münster
  • Ludwig Perger, Roger Wilmans: Westfälisches Urkundenbuch: Die Urkunden des Bisthums Münster 1201–1250. 1859 Michigan-USA*
  • Adolf Joseph Cornelius Tibus: Geschichte Münsters : älteste Geschichte bis zur Wiedertäuferzeit. Münster [um 1860] UB Paderborn
  • Karl Tücking: Geschichte des Stifts Münster unter Christoph Bernard von Galen. Münster 1865 Google
  • Wilhelm Sauer: Die ersten Jahre der Münsterischen Stiftsfehde 1450–1452 und die Stellung des Cardinals Nicolaus von Cues zu derselben während seiner gleichzeitigen Legation nach Deutschland. Münster 1873 ULB Münster
  • Bernhard Niehues: Zur Geschichte des Hexenglaubens und der Hexenprozesse vornehmlich im ehemaligen Fürstbisthum Münster. Münster 1875 ULB Münster
  • Adolf Joseph Cornelius Tibus: Die Stadt Münster. Ihre Entstehung und Entwickelung bis auf die neuere Zeit. Münster 1882 UB Paderborn
  • Augustin Hüsing: Der Kampf um die katholische Religion im Bisthum Münster. 1883 Google-USA*
  • Albert Weskamp: Herzog Christian von Braunschweig und die Stifter Münster und Paderborn im Beginne des dreissigjährigen Krieges (1618–1622) Paderborn 1884 ULB Münster
  • Peter Münch: Geschichtliche Nachrichten über das Dominikanerkloster zu Münster i. W. Münster [ca. 1889] ULB Münster
  • Gottfried Schulte: Die Verfassungsgeschichte Münsters im Mittelalter. Münster 1897 ULB Münster
  • Otto Hellinghaus: Die letzte Pestepidemie in Münster (1666 - 1667) und ihre Bekämpfung durch Bischof Christoph Bernard von Galen. Münster 1898 ULB Münster
  • Werner Dassel: Zur Geschichte der Grundherrschaft Ueberwasser. Von der Reformation des Klosters im letzten Drittel des XV. Jahrhunderts bis zum Ende des 30jährigen Krieges. Münster 1906 ULB Münster

Täuferreich von Münster[Bearbeiten]

  • Abschiedt der vier Churfürsten am Rhein|| auch d[er] Reynischen/ Niderlendischen/ vnd Westuelischen|| Kreyß/ Stenndt/ Botschafften/ vnnd Rhet/ so|| der Monsterischen widdertauffischen|| handlung halber auff dem|| tag Lucie/|| Anno [et]c. XXXIIII. zu Coblentz erschienen sein. Simmern 1534 ULB Münster, im VD16 unter der Nummer R 712
  • Philipp Melanchthon, Martin Luther: Newe zeitung vo[n] den Wider tauffern zu Münsster Auff die Newe zeitung von Münster D. Matini Luther Vorhede. Propositiones wider die Leher der Wider tauffer gestelt durch Philip. Melanch. Wider das Gotzlesterlich vnd schentlich Buch so zu Münster im truck neulich ist außgangen etlich artikel gestelt durch Philp. Melanch. zu Wittenberg. Nürnberg 1535 MDZ München
  • Hermann von Kerssenbroick, Johannes Friedrich Piel (Übersetzer): Geschichte der Wiedertäufer zu Münster in Westphalen. Nebst einer Beschreibung der Hauptstadt dieses Landes. Aus einer latainischen Handschrift Hermann von Kerssenbroick übersetzt. 1771 ULB Münster, Google, 2. Aufl. 1881 ULB Münster
  • Hermann von Kerssenbroick, Köhler: Original-Actenstücke zur wahren und vollständigen Kenntniß der münsterischen Wiedertäufergeschichte. Frankfurt am Main 1808 Google
  • H. Jochmus: Geschichte der Kirchen-Reformation zu Münster und ihres Untergangs durch die Wiedertäufer. 1825 Google
  • Johann Chr. Fässer: Geschichte der Münsterschen Wiedertäufer für das deutsche Volk. Münster 1852 Google
  • Berichte der Augenzeugen über das Münsterische Wiedertäuferreich. Münster 1853 ULB Münster
  • Johann Chr. Fässer: Geschichte der Wiedertäufer zu Münster: Nach Urkunden und Berichten von Zeitgenossen dem deutschen Volke erzählt. Münster 1861 ULB Münster, Google
  • Karl von Hase: Neue Propheten. Drei historisch-politische Kirchenbilder. Heft 3: Das Reich der Wiedertäufer. Leipzig ²1861 Google
  • Heinrich Offenberg: Bilder und Skizzen aus Münsters Vergangenheit. Neue Folge, Münster 1902 ULB Münster
  • Hugo Hermsen: Die Wiedertäufer zu Münster in der deutschen Dichtung, Diss., Breslau 1912, Stuttgart 1912 USB Köln

Bischöfe[Bearbeiten]

  • Oscar Loegel: Die Bischofswahlen zu Münster, Osnabrück, Paderborn seit dem Interregnum bis zum Tode Urbans VI. (1256–1389). Münster 1883 ULB Münster
  • Adolf Kreisel: Adolf von der Mark, Bischof von Münster 1357–1363 und Erzbischof von Köln 1363–1364. Paderborn 1885 ULB Münster

Militärgeschichte[Bearbeiten]

  • Paul Bahlmann: Die Militär-Akademie zu Münster. In: Westdeutsche Zeitschrift für Geschichte und Kunst, Band 13 (1894), S. 398–404 ULB Münster

Numismatik[Bearbeiten]

  • Joseph Niesert: Beiträge zur Münzkunde des ehemaligen Hochstifts Münster. 1838–1841 ULB Münster

Recht, Verwaltung, Politik[Bearbeiten]

  • Carl Giese: Beweis, daß die Leibeigenschaft mit ihren Ausflüssen, folglich auch die Dienste, Gewinne u. Sterbfälle in dem königlich- Preussischen Entschädigungs-Anteile des vormaligen Hochstifts Münster nie wieder eingeführt werden, und, daß die Hofesgehölze der Münsterischen Colonen vor dem Jahre 1770 noch nicht in das Eigenthum der Gutsherren übergangen waren. Hamm 1815 ULB Münster
  • Anton Karl Welter: Das gutsherrlich-bäuerliche Rechtsverhältniß. Münster 1836 ULB Münster

Rechtstexte[Bearbeiten]

  • Vnnsers Johans...Bischoffen zu Münster...verfaste / vnd durch vnsere Münsterische Stiffts Stende angenommene...Münsterische Hoffgerichtsordnung. Münster 1571 UB Bielefeld
  • Vnnsers Johans ... Bischoffen zu Münster ... verfaste/ vnd durch vnsere Münsterische Stiffts Stende angenommene ... Münsterische Landtgerichts Ordnung. Münster 1571 UB Bielefeld
  • Vnnsers Johans ... Bischoffen zu Münster ... verfaste/ vnd durch vnsere Münsterische Stiffts Stende angenommene ... Münsterische Gemeine Ordnungen. Münster 1571 UB Bielefeld
  • Der freien vnd heimlichen Gerichten Reformation / davon im dritten Titull / des dritten theils vnser Johans ... Bischoffen zu Münster ... Landtgerichts/Ordnung relation vnd meldung geschicht ... Münster 1571 UB Bielefeld
  • Sammlung der Gesetze und Verordnungen, welche in dem Königlich Preußischen Erbfürstenthume Münster und in den standesherrlichen Gebieten Horstmar, Rheina-Wolbeck, Dülmen und Ahaus-Bocholt-Werth über Gegenstände der Landeshoheit, Verfassung, Verwaltung und Rechtspflege vom Jahre 1359 bis zur französischen Militair-Occupation und zur Vereinigung mit Frankreich und dem Großherzogthume Berg in den Jahren 1806 und resp. 1811 ergangen sind. Münster: Aschendorff 1842. Internet-Portal „Westfälische Geschichte“
  • Markt-Ordnung für die Stadt Münster. Münster 1846 ULB Münster
  • Wochenmarkts-Ordnung für die Stadt Münster. Münster 1880 ULB Münster
  • Geschäfts-Ordnung für die Stadtverordneten der Stadt Münster i. W. Münster 1893 ULB Münster

Adressbücher[Bearbeiten]

siehe Adressbücher#Münster

Karten[Bearbeiten]

Sagen, Lieder, Gedichte[Bearbeiten]

Universitätsgeschichte[Bearbeiten]

siehe Universitätsgeschichte#Münster (Westfalen)

Wirtschaft[Bearbeiten]

  • August W. Ribbentrop: Die Flachsspinnerei der Armen weiblichen Geschlechts in der Stadt Münster. Münster 1804 ULB Münster

Landwirtschaft[Bearbeiten]

  • Anton Bruchausen: Anweisung zur Verbesserung des Ackerbaues und der Landwirthschaft Münsterlandes. Münster 1790 ULB Münster, ULB Münster
  • Darstellung des Zustandes der Landwirthschaft im Kreise Münster. Münster 1842 ULB Münster

Zeitschriften[Bearbeiten]

Sonstiges[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]