Anton Dohrn

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Anton Dorhn
Anton Dohrn
[[Bild:|220px]]
Felix Anton Dohrn
* 29. Dezember 1840 in Stettin
† 26. September 1909 in München
deutscher Zoologe
Erforscher der Phylogenese
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118526464
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Beiträge zu einer monographischen Bearbeitung der Familie der Emesina. In: Linnaea entomologica. Herausgegeben von dem entomologischen Vereine in Stettin. 14. Band 1862, S. 206 Google und 15. Band 1863, S. 42 Google
  • Studien zur Embryologie der Arthropoden. Habilitationsschrift. Leipzig: Wilhelm Engelmann, 1868 Google
  • Untersuchungen über Bau und Entwickelung der Arthropoden
    1. Uber den Bau und die Entwickelung der Cumaceen. In: Jenaische Zeitschrift für Medicin und Naturwissenschaft. 5. Band (1870), S. 54–81 Google
    2. Ueber Entwicklung und Bau der Pycnogoniden. In: Jenaische Zeitschrift für Medicin und Naturwissenschaft. 5. Band (1870), S. 138–157 Google
    3. Die Schalendrüse und die embryonale Entwickelung der Daphnien. In: Jenaische Zeitschrift für Medicin und Naturwissenschaft. 5. Band (1870), S. 277–292 Google
    4. Entwicklung und Organisation von Praniza maxillaris. In: Zeitschrift für wissenschaftliche Zoologie. 20. Band (1870), S. 55–80 Google
    5. Zur Kenntniss des Baues von Paranthura Costana. In: Zeitschrift für wissenschaftliche Zoologie. 20. Band (1870), S. 81–93 Google
    6. Zur Entwicklungsgeschichte der Panzerkrebse. In: Zeitschrift für wissenschaftliche Zoologie. 20. Band (1870), S. 248–271 Google
    7. Zur Kenntniss vom Bau und der Entwickelung von Tanais. In: Jenaische Zeitschrift für Medicin und Naturwissenschaft. 5. Band (1870), S. 293–306 Google
    8. Die Ueberreste des Zoea-Stadiums in der ontogenetischen Entwickelung der verschiedenen Crustaceen-Familien. In: Jenaische Zeitschrift für Medicin und Naturwissenschaft. 5. Band (1870), S. 471–491 Google
    9. Eine neue Naupliusform (Archizoea gigas). In: Zeitschrift für wissenschaftliche Zoologie 20. Band (1871), S. 597–606 Google
    10. Beiträge zur Kenntniss der Malacostraken und ihrer Larven. In: Zeitschrift für wissenschaftliche Zoologie 20. Band (1871), S. 607–626 Google
    11. Zweiter Beitrag zur Kenntniss der Malacostraken und ihrer Larven. In: Zeitschrift für wissenschaftliche Zoologie 21. Band (1871), S. 356–379 Google
    12. Zur Embryologie und Morphologie des Limulus Polyphemus. In: Jenaische Zeitschrift für Medicin und Naturwissenschaft. 6. Band (1871), S. 580–640 Google-USA*
  • Geschichte des Krebsstammes, nach embryologischen, anatomischen und palaeontologischen Quellen. In: Jenaische Zeitschrift für Medicin und Naturwissenschaft. 6. Band (1871), S. 96–156 Google-USA*
  • Die Pantopoden des Golfes von Neapel und der angrenzenden Meeres-Abschnitte [=Fauna und Flora des Golfes von Neapel und der angrenzenden Meeres-Abschnitte 3]. Leipzig: Wilhelm Engelmann, 1881 Internet Archive, Internet Archive
  • Studien zur Urgeschichte des Wirbelthierkörpers. In: Mittheilungen aus der Zoologischen Station zu Neapel
    1. Der Mund der Knochenfische. 3. Band (1881), S. 252–263 Internet Archive = Google-USA*
    2. Die Entstehung und Bedeutung der Hypophysis bei den Teleostiern. 3. Band (1881), S. 264–279 Internet Archive = Google-USA*
    3. Die Entstehung der Hypophysis bei Petromyzon planeri. 4. Band (1883), S. 172–189 Google-USA*
    4. Die Entwicklung und Differenzirung der Kiemenbogen der Selachier. 5. Band (1884), S. 102–151 Internet Archive = Google-USA*
    5. Die Entwicklung und Differenzirung der Visceralbogen bei Petromyzon Planeri. 5. Band (1884), S. 152–161 Internet Archive = Google-USA*
    6. Die paarigen und unpaaren Flossen der Selachier. 5. Band (1884), S. 161–195 Internet Archive = Google-USA*
    7. Entstehung und Differenzirung des Zungenbein- und Kiefer-Apparates der Selachier. 6. Band (1885), S. 1–48 Internet Archive, Internet Archive = Google-USA*
    8. Die Thyreoidea bei Petromyzon, Amphioxus und Tunicaten. 6. Band (1885), S. 49–92 Internet Archive, Internet Archive = Google-USA*
    9. Die unpaare Flosse in ihrer Bedeutung für die Beurtheilung der genealogischen Stellung der Tunicaten und des Amphioxus, und die Reste der Beckenflosse bei Petromyzon. 6. Band (1885), S. 399–432 Internet Archive, Internet Archive = Google-USA*
    10. Zur Phylogenese des Wirbelthierauges. 6. Band (1885), S. 432–480 Internet Archive, Internet Archive = Google-USA*
    11. Spritzlochkieme der Selachier, Kiemendeckelkieme der Ganoiden, Pseudobranchie der Teleostier. 7. Band (1886–87), S. 128–176 Google-USA*
    12. Thyreoidea und Hypobranchialrinne, Spritzlochsack und Pseudobranchialrinne bei Fischen, Ammocoetes und Tunicaten. 7. Band (1886–87), S. 301–337 Google-USA*
    13. Über Nerven und Gefäße bei Ammocoetes und Petromyzon Planeri. 8. Band (1888), S. 233–306 Google
    14. Über die erste Anlage und Entwicklung der motorischen Rückenmarksnerven bei den Selachiern. 8. Band (1888), S. 441–461 Google
    15. Neue Grundlagen zur Beurtheilung der Metamerie des Kopfes. 9. Band (1889–1891), S. 330–434 Google
    16. Über die erste Anlage und Entwicklung der Augenmuskelnerven bei Selachiern und das Einwandern von Medullarzellen in die motorischen Nerven. 10. Band (1891–1893), S. 1–40 Internet Archive = Google-USA*
    17. Nervenfaser und Ganglienzelle. Histogenetische Untersuchungen. 10. Band (1891–1893), S. 255–341 Internet Archive = Google-USA*
    18. Die Occipitalsomite bei verschiedenen Selachier-Embryonen. Thatsächliches. 15. Band (1902), S. 1–82 Internet Archive = Google-USA*
    19. Vagus und Lateralis bei Selachier-Embryonen. 15. Band (1902), S. 82–138 Internet Archive = Google-USA*
    20. Die Schwannschen Kerne, ihre Herkunft und Bedeutung. Erwiderung an A. von Kölliker. 15. Band (1902), S. 138–186 Internet Archive = Google-USA*
    21. Theoretisches über Occipitalsomite und Vagus. Competenzconflict zwischen Ontogenie und vergleichender Anatomie. 15. Band (1902), S. 186–279 Internet Archive = Google-USA*
    22. Weitere Beiträge zur Beurtheilung der Occipitalregion und der Ganglienleiste der Selachier. 15. Band (1902), S. 555–654
    23. Die Mandibularhöhle der Selachier. 17. Band (1906), S. 1-116 Google-USA*
    24. Die Prämandibularhöhle. 17. Band (1906), S. 116-294 Google-USA*
    25. Der Trochlearis. 18. Band (1906-1908), S. 143-436 Internet Archive = Google-USA*

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Theodor Boveri: Anton Dorhn. Gedächtnisrede gehalten auf dem Internationalen Zoologen-Kongreß in Graz am 18. August 1910. Leipzig: S. Hirzel, 1910 Google-USA*
  • W. Harms: Dorhn, Anton. In: Handwörterbuch der Naturwissenschaften. Zweiter Band. Jena: Gustav Fischer, 1912, S. 1058–1059 Internet Archive
  • Theodor Heuss: Dohrn, Anton. In: Neue Deutsche Biographie (NDB). Band 4, Duncker & Humblot, Berlin 1959, ISBN 3-428-00185-0, S. 54–56 MDZ München