Anton Dollacker

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Anton Dollacker
[[Bild:|220px|Anton Dollacker]]
[[Bild:|220px]]
* 1. Juni 1862 in Amberg
† 24. September 1944 in Amberg
bayerischer Jurist und Heimatforscher
Artikel in der Wikipedia
Bilder und Medien bei Commons
Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 13348078X
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Zwei Burgställe im Vilstal bei Amberg. In: Die Oberpfalz. 5 (1911), S. 167–169 UB Regensburg
  • Das ehem. "Schloß" auf dem Mariahilfberg b. Amberg. Sonderabdruck aus der Monatsschrift Die Oberpfalz. Kallmütz 1912 Commons
  • Der Haidweiher bei Amberg. In: Die Oberpfalz. 10 (1916), S. 169–170 UB Regensburg
  • Eine Nordgauische Altstraße vom Main zur Donau. Amberg 1919 UB Regensburg
  • Peutental.; Der trutzige Kaiser, ein Vorwerk der Burg Rupprechtstein. In: Sulzbacher Zeitung. 1919/1926 Commons
  • Vorgeschichtliche Wanderungen in der Gegend von Königstein. Abdruck aus der Sulzbacher Zeitung. 1919 Nr. 88 u. 92, S. 1–8 Provinzialbibliothek Amberg
  • Das Königsgrab unterm Teufelstein. In: Die Oberpfalz. 14 (1920), S. 107–108 UB Regensburg
  • Die ehemalige Wart in Amberg. In: Amberger Wochenblatt. 1920 Commons
  • Vor- und Frühgeschichtliches über Amberg und seine nähere Umgebung: ein Beitrag zur Heimatkunde. Sonderabdruck aus dem Amberger Wochenblatt. Amberg 1920 Commons [schlechter Scan]
  • Sagen aus dem Amberger Bezirk. In: Amberger Wochenblatt 1921. Sonderdruck Commons
  • Die beiden Nabburgergassen und das Nabburgertor in Amberg sowie deren Beziehungen zur alten Landstraße nach Nabburg. In: Amberger Tagblatt [1921] Commons
  • Wissenschaftliche Untersuchung eines Hügelgrabes bei Ratsricht i. O-Pf. im Jahre 1779. Sonderdruck der Sulzbacher Heimatblätter, Sulzbach 1921 Provinzialbibliothek Amberg
  • Der ehemalige Thalackerhof bei Haselbach. Ausschnitt aus dem Schwandorfer Tagblatt 1921 Commons
  • Geschichte der Amberger Krambrücke. In: Die Oberpfalz. 15 (1921), S. 90–92 UB Regensburg
  • Die früheren und jetzigen Straßennamen der Amberger Altstadt. Amberger Wochenblatt [1922] Commons
  • Unterirdische Gänge in Amberg; Die 12 silbernen Apostel in Amberg. In: Amberger Taglatt 1923 Commons
  • Die Auflehnung der Ensdorfer Mönche gegen einen ihnen aufgedrängten Abt. In: Die Oberpfalz. 17 (1923), S. 176 UB Regensburg
  • Die Ringwälle im Sulzbacher Gebiet. Abdruck aus der Sulzbacher Zeitung 1923 Commons
  • Zwei abenteurliche Geschichten aus der Diebiser Gegend. In: Die Oberpfalz. 18 (1924), S. 108 UB Regensburg
  • Der ehemals reiche Waldbesitz der Stadt Waldmünchen und sein allmählicher Verlust: Denkschrift zur bevorstehenden Feier d. tausendjährigen Bestehens dieser Stadt. Waldmünchen 1925 Provinzialbibliothek Amberg
  • Das ehemalige Adelsgeschlecht der Fuchssteiner. In: Die Oberpfalz. 19 (1925), S. 128–130 UB Regensburg
  • Wie sich die Franzosen im Theuerner Pfarrhof aufführten. In: Die Oberpfalz. 19 (1925), S. 172 UB Regensburg
  • Oberpfälzer Kreisfarben. In: Die Oberpfalz. 20 (1926), S. 57–58 UB Regensburg
  • Schanzen bei Waidhaus und Eslarn aus dem Jahre 1611. In: Die Oberpfalz. 20 (1926), S. 76 UB Regensburg
  • Hirschauer Bürger nehmen kaiserliche Soldaten gefangen. In: Die Oberpfalz. 20 (1926), S. 115-116 UB Regensburg
  • Eine wackere Tat der Neumarkier, Freyftädter und Sulzbürger im Jahre 1638. In: Die Oberpfalz. 20 (1926), S. 148–149 UB Regensburg
  • Amberger Stadttürme. In: Amberger Wochenblatt. 1926 Commons
  • Die Auflassung des Spitalgrabens in Amberg. In: Die Oberpfalz. 21 (1927), S. 68 UB Regensburg
  • Der berühmte Büchsenmeister Martin Mertz von Amberg. In: Die Oberpfalz. 21 (1927), S. 186–190 UB Regensburg
  • Ein tapferer Landsmann aber schlechter Student. In: Die Oberpfalz. 22 (1928), S. 114 UB Regensburg
  • Vor- und Frühgeschichte von Amberg. Reihe Amberger Büchl, Heft 1, Amberg 1928 Commons
  • Die Hainsburg bei Illschwang: die Perle des Sulzbacher Berglandes. Sulzbach 1928 Commons
  • Albwanderungen an der oberen Vils. In: Die Fränkische Alb. Nürnberg 1929 Commons
  • Schloß und Dorf Hirschwald in der Vergangenheit. In: Die Oberpfalz. 23 (1929), S. 89–91 UB Regensburg
  • Geschichte der Feuerschützengesellschaft Sulzbach. In: Sulzbacher Heimatblätter. Sulzbach 1930 Commons
  • Die wieder geöffnete Appelshöhle bei Steinbach. In: Die Oberpfalz. 24 (1930), S. 196–197 UB Regensburg
  • Der steinzeitliche Mensch im Vilstal. In: Die Oberpfalz. 25 (1931), S. 17 UB Regensburg
  • Die Tropfsteinhöhle Osterloch bei Trondorf. In: Die Oberpfalz. 26 (1932), S. 62–63 UB Regensburg
  • Vor- und Frühgeschichtliches aus der Amberger Gegend. In: Die Oberpfalz. 27 (1933), S. 18 UB Regensburg
  • Vergessene Handelswege durch die mittlere Oberpfalz zur Donau unterhalb Ingolstadt. Ingolstadt [1934] UB Regensburg
  • Kulturelle Beziehungen der Oberpfalz zu Böhmen und Wegverbindungen zwischen diesen zwei Ländern in der Vorzeit. Aus: Ingolstädter Heimatgeschichte 1934 UB Regensburg
  • Alte Amberger Geschichten und Sagen. Reihe: Amberger Büchl, Amberg 1935 Commons
  • Altstrassen von Hersbruck nach Forchheim. [Hersbruck] 1938 Commons
  • Altstraßen der mittleren Oberpfalz. In: Verhandlungen des historischen Vereins von Oberpfalz und Regensburg. 88 (1938) S. 167–186 UB Regensburg
  • Untergegangene Ortschaften der Amberger Gegend. In: Die Oberpfalz. 39 (1951), S. 32 ff. UB Regensburg

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Oberregierungsrat Anton Dollacker. In: Die Oberpfalz. 26 (1932), S. 109–110 UB Regensburg
  • Rudolf Freitag: Nachruf in Verhandlungen des historischen Vereins von Oberpfalz und Regensburg. 91 (1951) S. 189–190 UB Regensburg
  • Bosls bayerische Biographie, hrsg. von Karl Bosl, Regensburg 1983 UB Regensburg
  • Die Heimatforscher Josef und Anton Dollacker. In: Die Dollacker-Chronik. 1. Reihe: Der Eisengau 27 (2007), S. 17 ff. UB Regensburg