Arnold Brandenburg

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Arnold Brandenburg
[[Bild:|220px|Arnold Brandenburg]]
[[Bild:|220px]]
* 26. Juni 1783 in Stralsund
† 1. Juli 1870 in Stralsund
Ratsmitglied der Stadt Stralsund
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 11639711X
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Johann Albert Dinnies. Nachrichten von seinem Leben und seinen Schriften., Stralsund 1827.
  • Wo stand Stralsund vor sechshundert Jahren? Ein historischer Versuch, zugleich als Säcularerinnerung an das Jahr 1230., Stralsund 1830.
  • Geschichte des Magistrates der Stadt Stralsund., Stralsund 1837. (Scans auf Commons)
  • Ueber das städtische Bauwesen des Mittelalters in Anwendung auf Stralsund, vorgelesen im gesellig-literarischen Verein am 10. Dec. und ... mit einigen späteren Anmerkungen dem Druck übergeben von Arnold Brandenburg., Stralsund 1843.
  • Einige Anmerkungen zum Stralsundischen Bürgervertrage, zur Erleichterung seines Gebrauches., Stralsund 1845.
  • Einige Worte über meine Amtsverhältnisse., Stralsund 1848.
  • Schills letzte Tage aus der Erinnerung erzählt., Stralsund 1859.
  • Die Anstalten zur Versorgung der Stadt Stralsund mit Wasser. Aus des Syndicus Dr. Arnold Brandenburg nachgelassenen Schriften. Hrsg. von Otto Brandenburg., Stralsund 1876.

Sekundärliteratur[Bearbeiten]