BLKÖ:Dembinski, Ignaz von

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Delpiny, Julius von
Nächster>>>
Dengler, Niklas
Band: 24 (1872), ab Seite: 387. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Dembinski, Ignaz von|24|387|}}

* Dembinski, Ignaz von (Hauptmann des aus dem Jahre 1831 rühmlichst bekannten tapferen 4. Regiments der gewesenen polnischen Armee, wohl einer der letzten der von Mosen in dem zum Volksliede gewordenen Gedichte gefeierten „letzten zehn vom 4. Regiment“. Gestorben zu Wieliczka 8. Februar 1870).

Neue freie Presse 1870, Nr. 1988 vom 12. März. – Neuer Wiener Tagblatt 1870, Nr. 75: „Sind Religion und Nationalität identisch?“