BLKÖ:Durach, Johann Baptist

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
Nächster>>>
Dušík
Band: 24 (1872), ab Seite: 395. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
Johann Baptist Durach (Schriftsteller) in der Wikipedia
GND-Eintrag: 12111807X, SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Durach, Johann Baptist|24|395|}}

* Durach, Johann Baptist (Schriftsteller, geb. zu Salzburg 24. November 1766, gest. zu Regensburg 18. October 1832). Sein Vater war Maler zu Salzburg und übersiedelte später sammt Familie nach Passau. Johann Baptist war zuletzt Professor der Geschichte und Philologie zu Regensburg.

Kehrein (Jos.), Biographisch-literarisches Lexikon der katholischen deutschen Dichter, Volks-und Jugendschriftsteller im 19. Jahrhunderte (Zürch, Stuttgart, Würzburg 1870, L. Wörl, gr. 8°.) Bd. I, S. 80.