BLKÖ:Gruber, Leopold

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
Nächster>>>
Gruber, Johann
Band: 5 (1859), ab Seite: 384. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: 143807358, SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Gruber, Leopold|5|384|}}

Ein zweiter, Namens Leopold Gruber, auch dem Orden der frommen Schulen angehörig, bearbeitete die neue Ausgabe der „Bibliotheca austriaca“ von Nic. de Vogel und fügte dem ersten geographischen Theile einen zweiten historischen bei; sie erschien unter dem Titel: „Specimen bibliothecae Austriacae, seu notitia scriptorum Austriacorum., opus posthumum. Pars I. Geographia a Nic. de Vogel; recens. digessit, suppl. indic. auxit Leop. Gruber; Pars II. Historica“ (Wien 1780, 1783). –