BLKÖ:Hähnel, Ernst

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
fertig
<<<Vorheriger
Hähnel, Amalie
Nächster>>>
Hähnel
Band: 7 (1861), ab Seite: 175. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
Ernst Hähnel in der Wikipedia
GND-Eintrag: 118700103, SeeAlso
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Hähnel, Ernst|7|175|}}

Der Dresdener Bildhauer Ernst Hähnel (geb. 1811[WS 1]), für Oesterreich in soferne bemerkenswerth, als er für Prag die Statue des Kaisers Karl IV. gearbeitet, und im Jahre 1859 mit der Ausführung des Schwarzenberg-Monumentes betraut worden, ist, soviel dem Herausgeber dieses Werkes bekannt, mit Amalie H. nur namens- und nicht blutverwandt. [Vergleiche übrigens über Ernst Hähnel: den „Wiener Boten“ 1847, Nr. 33, eine Beilage der von L. A. Frankl herausgegebenen „Sonntagsblätter“.]

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Vorlage: 1611.