BLKÖ:Habsburg, Elisabeth von Böhmen (Tochter des Kaisers Karl IV. von Böhmen)

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
fertig
Band: 6 (1860), ab Seite: 165. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
Elisabeth von Luxemburg-Böhmen in der Wikipedia
GND-Eintrag: {{{GND}}}, SeeAlso
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Habsburg, Elisabeth von Böhmen (Tochter des Kaisers Karl IV. von Böhmen)|6|165|}}

64. Elisabeth von Böhmen, Tochter des Kaisers Karl IV. von Böhmen, erste Gemalin Albrecht’s mit dem Zopfe, Herzogs von Oesterreich [siehe Nr. 9], dem sie jedoch schon nach sechsjähriger Ehe, ohne ihm einen Leibeserben gegeben zu haben, im Jahre 1373 der Tod entriß.

Hübner, am angez. Orte. Bd. I, Tab. 125 und 107.