BLKÖ:Helmreich von Brunnfeld, Ernst

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
Nächster>>>
Helmreich, Paul
Band: 8 (1862), ab Seite: 297. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Helmreich von Brunnfeld, Ernst|8|297|}}

Ein Ernst Helmreich von Brunnfeld – soll wohl heißen Helmreichen, – Arzt in Salzburg, ist Botaniker, welcher in der nächsten Umgebung der Stadt, und auch noch an anderen Orten der Landschaft botanische Ausflüge gemacht und das Dasein mehrerer Pflanzenarten dieser interessanten Flora bezeichnet hat. [Storch (Franz Dr.), Skizzen zu einer naturhistorischen Topographie des Herzogthums Salzburg (Salzburg 1857, Mayr, 8°.) S. 7.] –