BLKÖ:Königsegg, das Grafengeschlecht, Wappen

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
Band: 12 (1864), ab Seite: 228. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
Königsegg (Adelsgeschlecht) in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Königsegg, das Grafengeschlecht, Wappen|12|228|}}

III. Wappen. Schild von Gold und Roth, schräglinks geweckt. Gewöhnlich ergeben sich 22 Felder. Auf dem gekrönten Helme ein [229] Buschen von sieben Straußenfedern, die mittlere golden, die übrigen roth. Die Helmdecke ist beiderseits roth mit Gold belegt.