BLKÖ:Lamberg, Hermann von

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
Band: 14 (1865), ab Seite: 29. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: 1069344680, SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Lamberg, Hermann von|14|29|}}

14. Hermann von L. In älteren Geschichtswerken erscheint öfter ein Hermann von Lamberg als Marschall und Feldhauptmann am Hofe Rudolph’s I. und Albrecht’s I.[WS 1] Dieser Hermann ist kein Sproße des Hauses Lamberg und heißt richtig Hermann von Landenberg, welcher Name von nicht allzugewissenhaften Geschichtsschreibern in Lamberg umgewandelt wurde. Landenberg gehört einer schwäbischen Familie an, welche gleich vielen anderen aus Schwaben nach Oesterreich herüberkam. –

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Vorlage: Albrecht’s II.