BLKÖ:Lanckoroński-Brzezie, Nikolaus

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
fertig
Band: 14 (1865), ab Seite: 67. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Lanckoroński-Brzezie, Nikolaus|14|67|}}

3. Nikolaus, der zu Anfang des 14. Jahrhunderts lebte, hat sich zuerst Erbe von Lanckron-Lanckoroński genannt und seitdem wäre mit dem ursprünglichen Namen Breze, polonisirt Brzezie, der Name Lanckoroński verbunden worden. Nikolaus wird auch als Stifter der Propstei zu Olmütz im Jahre 1320 genannt. –