BLKÖ:Lobkowitz, Philipp Joseph Fürst

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
Band: 15 (1866), ab Seite: 329. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Lobkowitz, Philipp Joseph Fürst|15|329|}}

44. Philipp Joseph Fürst L. (geb. 4. November 1732, gest. 15. August 1760), ein Sohn des Fürsten Johann Georg Christian aus dessen Ehe mit Maria Henrike von Waldstein. Philipp betrat die militärische Laufbahn, war mit 28 Jahren bereits Major und fand als solcher den Tod des Kriegers im siebenjährigen Kriege auf dem Schlachtfelde bei Liegnitz, am 15. August 1760. –