BLKÖ:Markus, die Familie

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
<<<Vorheriger
Madonetta, Stefano
Band: 28 (1874), ab Seite: 365. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Markus, die Familie|28|365|}}

* Markus, die Familie.

Markus (Jordan Cajetan), Genealogie der Familie Markus. Zur Gelegenheit der fünfzigjährigen Ehestandsfeier des Herrn Andreas Markus u. s. w. und der Frau Maria Anna gebornen Fürst am 21. Mai 1865 zusammen, getragen und herausgegeben u. s. w. von ihrem jüngsten Sohne …. (Wien 1865, Gerold. gr. 8°., 30 S., mit einer Stammtafel). [Jordan Cajetan Markus ist als Schriftsteller thätig und hat schon mehrere kleinere Schriften, biographischen und historischen Inhaltes, herausgegeben.]