BLKÖ:Veselý, Wenzel

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
Band: 50 (1884), ab Seite: 189. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Veselý, Wenzel|50|189|}}

21. Wenzel Veselý, Zeitgenoß, wirkte 1869 als Lehrer an der Mädchenhauptschule zu Kolin. In seinen Mußestunden mit einer Beschreibung dieser Stadt beschäftigt, veröffentlichte er das Werk: „Stručny popis kralovského mesta Kolína nad Labem. S litografovanym plánem měsra a mapkou okolí“, d. i. Kurzgefaßte Beschreibung der königlichen Stadt Kolin an der Elbe. Mit einem lithogr. Stadtplane und einer Karte der Umgebung (Kolin 1867, Selbstverlag, 8°.)