BLKÖ:Warnsdorff, E. R.

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
korrigiert
Nächster>>>
Warou, Daniel
Band: 53 (1886), ab Seite: 91. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
in der Wikipedia
E. R. Warnsdorff in Wikidata
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Warnsdorff, E. R.|53|91|}}

Ein E. R. von Warnsdorff ist Geolog und Verfasser der Schrift: „Einige Bemerkungen über die Granite von Karlsbad“ mit 2 Tafeln (Stuttgart 1846, Schweizerbart, gr. 8°.) und das Jahrbuch der k. k. geologischen Reichsanstalt in Wien enthält im VI. Bd., S. 88 von demselben einen Artikel über „Karlsbads geologische Verhältnisse“.